SCHLAGWORTE: Corona

Eine Waffe des Imperialismus zur Unterdrückung der Völker

Aufgrund der weltweiten Machtverhältnisse leiden schon jetzt Milliarden Menschen unter der miserablen Gesundheitspolitik ihrer vom Internationalen Währungsfonds (IWF) abhängigen Regierungen. Das Corona-Virus, das nun hinzu kommt, wird auf völlig unterentwickelte Gesundheitssysteme treffen und die Leben von Zigtausenden bedrohen.

#4: Schäuble, das Grundgesetz und die Hygienedemos

Die Verrohung der Diskussion nimmt in der Coronaviruspandemie an Fahrt auf: Schäuble und Palmer verschieben die Diskussion und fragen sich laut, inwiefern...

Solidarität mit dem sozialistischen Kuba in Zeiten der Corona-Pandemie

Durch die Corona-Pandemie ist der Tourismus komplett zusammengebrochen. Wir schließen uns deswegen dem Spendenaufruf der Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba an.

Was bedeuten die neuen Lockerungen für uns? – Schäubles Gedanken sind die Gedanken der...

An diesen Beschlüssen wird deutlich, dass es um die Kontrolle und nicht um die Verhinderung der Ausbreitung des Virus geht – man nimmt Tote geflissentlich in Kauf.

Zur Lage in Italien

Vielen Familien fehlt mittlerweile das Geld. Unter dem Hashtag #nonabbiamosoldi (#wirhabenkeingeld) sammelt sich digital eine Art soziale Bewegung, die diesen Missstand anprangert.

COVID-19: Risiken und Nebenwirkungen für die Arbeiterklasse

Wir haben in den letzten Wochen in verschiedenen Stellungnahmen beschrieben, warum und wie Kommunisten sich mit der gegenwärtigen Corona-Pandemie auseinandersetzen müssen. Bei dem Virus handelt es sich nicht einfach um eine Naturgewalt, der die Menschheit geschlossen gegenübersteht.

Integration und Spaltung der Arbeiterklasse durch geheuchelte Solidarität

Herunterladen In der Krise zeigt sich die hässliche Fratze des Kapitalismus am deutlichsten. Unsere Leben sind weniger wert...

Wenn es um die Existenz geht, ist Bescheidenheit fehl am Platz!

Herunterladen In Krisenzeiten wie diesen wird massenweise Arbeitskraft freigesetzt. Millionen werden aus dem Arbeitsmarkt geworfen, weil es sich...
image_pdf