SCHLAGWORTE: Israel

#17 – Palästina

In dieser Folge sprechen wir sehr grundsätzlich über die Lage in Palästina. Über die Frage eines „Existenzrecht“ für Israel, den Charakter und...

73 Jahre Vertreibung sind kein Grund zum Feiern – Freiheit für Palästina!

Die israelische Regierung, die Gerichte, die Sicherheitsbehörden und die Siedler arbeiten aufs Engste zusammen, um palästinensische Familien aus ihren Häusern zu vertreiben. Protest und Widerstand werden mit Gewalt gebrochen. Sheikh Jarrah ist die Fortsetzung der Nakba!

Annexion in Palästina, Repression in Deutschland!

Wie auch immer die nächsten konkreten Schritte der Annexion ausfallen; die Widerstandskräfte in Palästina und jene in Solidarität mit dem palästinensischen Befreiungskampf werden sich neu sortieren und aufbauen müssen. Wer seine Existenz auf Kolonisierung und Unterdrückung aufbaut, baut seine Herrschaft auf Zeit.

# 8 Die Woche: struktureller Rassismus; israelische Annexionspläne und die Lufthansa

Im ersten Teil dieser Folge geht es nochmal um rassistische Polizeigewalt. Wir schauen uns die Forderung „Defund the police“ der Black Lives...

Weiterer Schlag gegen den Widerstand im Nahen Osten

Dem Westen ist die Hisbollah vor allem wegen ihrer engen Beziehungen zu den Regierungen Irans und Syriens und wegen ihres Kampfes gegen Israel verhasst.

Weitere US-Unterstützung für die israelische Besatzung Palästinas

Der Text als pdf Wir verurteilen die Entscheidung der USA aufs schärfste, die israelischen Siedlungen auf palästinensischem Gebiet nicht...