SCHLAGWORTE: Afghanistan

Thesen zu Afghanistan

Diskussionsbeitrag von Noel Bamen - Die Entscheidungen über das Leben der Afghanen fielen 20 Jahre lang nicht primär in Kabul, sondern in Washington und im NATO-Hauptquartier in Brüssel. Wer diesen qualitativen Unterschied zwischen vollständiger Fremdherrschaft und totalem Chaos auf der einen Seite und einem mehr oder weniger souveränen Nationalstaat, unabhängig von dessen Form, nicht erkennt, wird die Bedeutung (relativer) nationaler Befreiung nicht begreifen.

Ohne Sozialismus keinen Frieden auf der Welt

Auf dem Weg zu einer dauerhaft friedlichen Gesellschaft gibt es trotzdem keine Abkürzung – die deutsche kommunistische Bewegung muss sich die eigenen Schwächen bewusst vor Augen führen und die daraus folgenden notwendigen und möglichen Schritte für dieses Ziel tun.

Ein Schritt in Richtung Befreiung Afghanistans!

Die Taliban haben die Besatzungstruppen weitgehend aus dem Land gefegt – und das ist objektiv ein Sieg für das gesamte afghanische Volk!

Deutsche Truppen raus aus Afghanistan – militärische und zivile!

Der Text als pdf Nach zwei Anschlägen auf das sog. »Greenvillage«, eine Sicherheitszone für internationale Organisationen in Kabul, hat die deutsche Bundesregierung...