StartSchlagworteKrieg

Schlagwort: Krieg

NATO und G7 – Herrscher einer morschen Welt

Die Herrschenden der NATO und G7 schlagen um sich: Aggression, Aufrüstung, Sanktionen, Propaganda. Ihr System ist faul und morsch, zur Aufrechterhaltung ihrer Macht setzen sie alle Mittel ein. Ihre Geschichte zeigt: Sie zogen gegen Befreiungsbewegungen und Sozialismus zu Felde und gegen alle Länder, die sich ihrem Diktat nicht fügen wollen. Lernen wir von den Völkern, die für Eigenständigkeit und Befreiung kämpfen. Kämpfen wir gemeinsam gegen die NATO!

Podcast #20 – Vortrag von Alberto Fazolo zur Ukraine und zum antifaschistischen Widerstand im Donbass

Alberto Fazolo ist italienischer Autor und war zwei Jahre in der Volksrepublik Lugansk aktiv. In seinem Vortrag beschreibt er die Entwicklung der Ukraine, die Rolle des Westens und den antifaschistischen Kampf der Menschen in der Ostukraine.

Podcast #19 – Hans Bauer zum Krieg in der Ukraine und Imperialismus

In dieser Podcastfolge sprechen wir mit Hans Bauer. Er ist ehemaliger stellvertretender Generalstaatsanwalt der DDR, amtierender Vorsitzender der Gesellschaft zur rechtlichen und humanitären Unterstützung e.V. (GRH) und Mitglied der DKP. Wir sprechen mit ihm über seine Sicht auf die Lage in der Ukraine und den Diskussionen, die darum herum in der kommunistischen Bewegung geführt werden.

100 Milliarden-Booster für die Interventionsarmee

Es geht nicht um Landesverteidigung und die Bundeswehr war auch nicht marode. Es geht um die Aufstellung des deutschen Imperialismus auf militärischer Ebene, um eigenständig größere Kriege führen zu können. Wir haben neben einer politischen Einordnung Daten und Fakten zur größten Aufrüstung seit Bestehen der Bundeswehr zusammen gestellt.

Podcast #18 – Mit Yana (KPD) zur Ukraine und Fragen zum Imperialismus

Wir haben in dieser Podcast-Folge Yana als Gast gewonnen. Sie ist Mitglied der KPD und betreibt den Telegram-Channel craZy bear 2022 Russland Ukraine Z. Der Podcast bietet euch zahlreiche Informationen und Einschätzungen, die dem Propaganda-Lügen-Sturm entgegen stehen.

Auf zum Kommunismus Kongress!

Der Kommunismus-Kongress soll sich mit Fragen rund um den Krieg in der Ukraine und den Imperialismus befassen und dabei sowohl Wissen vermitteln, als auch die Möglichkeit bieten, eine intensive und kontroverse Diskussion zu führen. Wir laden alle Interessierten, organisierte wie unorganisierte, vom 23. bis 25. September 2022 zum Kommunismus-Kongress nach Berlin ein.

Beschluss zur Klärung der Imperialismus- und Kriegsfrage

Wir haben auf unserer 4. Vollversammlung im April 2022 beschlossen, uns der Klärung brennender Fragen zum Imperialismus zuzuwenden. Auch der Kommunismus-Kongress im September 2022 wird auf diese Klärung ausgerichtet.

Gründe und Folgen des Ukraine-Kriegs

Beitrag von Thanasis Spanidis und Rudy Vermelho - Der Charakter des Krieges als zwischenimperialistischer Krieg erfordert von Kommunisten eine eindeutige Positionierung gegen diesen Krieg.

Aktuell